Nachrichten
25
Jan 2020

PHTLS IM MÜNSTERLAND

2020-01-25 09:56
19 Teilnehmer haben sich an zwei Tagen in der Feuer- und Rettungswache Oelde mit der strukturierten Versorgung von Traumapatienten beschäftigt. 

 Das buntgemischte Teilnehmerfeld - vom Sanitätshelfer bis zur Notärztin - haben ihre Fertigkeiten rund um die Atemwegssicherung, die Blutungskontrolle und der Rettung- und Immobilisation aufgefrischt und in vielen Fallbeispielen trainiert. Auch die Kommunikation und Grundlagen des Team-Resource-Managements wurden in den Fokus genommen. 

Gelobt wurde vor allem das wertschätzende und professionelle Auftreten der Faculty. Vielen Dank an die Teilnehmer für den wirklich schönen Kurs und den regen fachlichen Austausch. Auch dem Team der Feuer- und Rettungswache Oelde danken wir für die hervorragende Vorbereitung und Versorgung! Wir kommen gerne wieder! 
25
Jan 2020

22 Teilnehmer in Oelde aufgefrischt

2020-01-25 08:03

Insgesamt haben in 2 Tagen 22 Teilnehmer von der Feuerwehr Oelde und vom Kreis Warendorf ihr Wissen rund um das XABCDE aufgefrischt.

Im Fokus stand bei den eintägigen Seminaren neben der Auffrischung der Skills und der strukturierten Traumaversorgung insbesondere die Neuerungen in der 9. Edition. Vielen Dank an die Teilnehmer für das Engagement und der Feuerwehr Oelde für die hervorragende Gastfreundschaft. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

16
Jan 2020

PHTLS erneut zu Gast im medizinischen Trainingszentrum des ADAC

2020-01-16 18:46

Zum wiederholten Male waren wir vom 16. bis  17. Januar zu einem Providerkurs in Sankt Augustin eingeladen.

Eine Gruppe  hoch engagierte Luftretter trainierten gemeinsam die strukturierte Traumaversorgung nach X-ABCDE.
Nach zwei intensiven und anstrengenden Tagen mit Kurzvorträgen, Praxis- und Skillstationen stand das Fazit fest, in stressigen Situationen ist Struktur und Priorität hilfreich für Retter und Patient. 

© all rights reserved

Nächste Kurse