Nachrichten
24
Mär 2017

Erster PHTLS-InSchool-Kurs für angehende Notfallsanitäter in Rheinland-Pfalz

2017-03-24 08:27

Vom 20. bis 21. März 2017 fand im Nackenheimer Bildungsinstitut des DRK Rheinland-Pfalz der erste PHTLS-InSchool-Kurs statt. 

Insgesamt durften 22 angehende Notfallsanitäter/innen im dritten Ausbildungsjahr an diesem Kurs teilnehmen. Es war der erste Kurs in Deutschland, der innerhalb einer Notfallsanitäterausbildung durchgeführt wurde. Das DRK hat sich hier auch das Ziel gesetzt, zukünftig alle Abschlussklassen weiter nach PHTLS zu schulen.

Durch motivierte Teilnehmer wurden auch die einzelnen Instruktoren zu Höchstleistungen getrieben. Sowohl beim direkten Austausch, als auch in den einzelnen Fertigkeitsstationen hatten alle Teilnehmer großen Spaß und die Lernkurve stieg stetig an. Danach wurde in den Szenariotrainings das bisher Gelernte an komplexeren Fällen vertieft. Die gut geschminkten Mimen erleichterten hierbei den Teilnehmern die Arbeit und die Identifikation lebensbedrohlicher Verletzungsmuster. Am Ende waren sich alle einig: strukturiertes Arbeiten und klare Kommunikation nach ABCDE macht Sinn und erleichtert die Versorgung von Trauma-Patienten. Die Instruktoren bedanken sich bei der Schule für die gute Organisation und die angenehme Zusammenarbeit. Wir kommen gerne wieder.

20
Mär 2017

PHTLS in Arnsberg

2017-03-20 08:14

ABCDE, Tapas und Rioja,

in ausgelassener Stimmung haben 21 Ärzte, drei Rettungsassistenten, sowie ein Rettungssanitäter die Versorgung traumatisierter Patienten unter Zuhilfenahme des ABCDE trainiert.
Neben vielen praktischen Trainingseinheiten und einem Update aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse, war aber auch Zeit, bei Tapas und Rioja, Erfahrungen auszutauschen und einen schönen Abend zu verleben.
Die Faculty des PHTLS Kurses in Arnsberg bedankt sich für zwei anstrengende aber sehr schöne Tage.

16
Mär 2017

PHTLS in Borken

2017-03-16 14:40

Der zweite PHTLS-Kurs in Borken fand vom 15.03. bis 16.03.2017 statt. Es konnten sich hier 24 Teilnehmer über die Versorgungsstrategien nach dem ABCDE-Schema weiterbilden und ihre Kenntnisse im Hinblick auf eine Leitlinien-orientierte Versorgung ergänzen. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.

© all rights reserved

Nächste Kurse